Programmieren

250+ Lektionen, für Anfänger und Fortgeschrittene

Spielerisch programmieren lernen. Die TeilnehmerInnen erstellen ihre eigenen PC-Spiele. Eine ganz neue und aufregende Welt eröffnet sich den Kindern und Jugendlichen. Sie erlenen Grundlagen und Fachkenntnisse des Programmierens, die sie für ihre Zukunft anwenden können. Denn Programmieren ist ein universeller Schlüssel zur Zukunft. Die TeilnehmerInnen stellen ihre eigenen Regeln auf, setzen all das um, was ihrer Vorstellung entspricht.
Wir haben unsere eigene Lernplattform, Scoolcode, geschaffen. Damit lernen sie auf einfache und spielerische Weise zu programmieren. Viele animierte Charaktere und dynamische Hintergründe sorgen dafür, dass der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Unsere Lektionen bauen aufeinander auf und werden immer komplexer.

LOGISCOOL LIVE! Online-Kurse für Einsteiger: Wenn Dein Kind mit der Programmierung von zu Hause aus beginnen möchte, wähle den Online-Anfängerkurs Logiscool LIVE! Weitere Informationen zu den Anforderungen des Online-Kurses findest Du weiter unten.


SCOOLCODE BLOX - Basis-, Fortgeschrittenen- & Master-Stufe


Am einfachsten lernt man die Grundlagen im Blox-Modus. In der Regel beginnen die TeilnehmerInnen damit. Auf dieser Plattform erstellen sie ihre ersten Programme, Spiele, Animationen und Projekte mit farbenfrohen lego-ähnlichen Programmblöcken. Je nach Alter und Kenntnisstand arbeiten sie mindestens ein und bis zu 6 Semester lang im Blox-Modus.


SCOOLCODE MIX - Basis-, Fortgeschrittenen- & Master-Stufe


Sobald Dein Kind ein sicherer Programmierer im Blox-Modus ist, ist es an der Zeit, die Grundlagen der textbasierten Codierung zu erlernen. In unseren Scoolcode-Mix-Kursen wird das erworbene Wissen in einer neuen Umgebung angewandt, und es werden viele neue Programmierelemente erlernt. Das bereits vertraute Blox wird weiterhin zur Verfügung stehen. Daneben werden die TeilnehmerInnen auch in der Lage sein, den geschriebenen Code ihrer Programme zu sehen, zu interpretieren und zu bearbeiten. Alle anderen Programmiersprachen sind jetzt leichter zu erlernen, denn Dein Kind beherrscht nun die Fähigkeiten im Mix-Modus und die darin verwendete Sprache (StageScript).


SCOOLCODE TEXT - Klassische Spiele


Nach zwei Semestern im Mix-Modus ist es an der Zeit, den Blox-Modus hinter sich zu lassen und nur noch mit Text zu kodieren. Die TeilnehmerInnen haben jetzt die Möglichkeit, ihr erworbenes Wissen mit mehr Komplexität einzusetzen – jetzt sind sie schon fast ein professioneller Spieleentwickler. In diesem Semester werden sie bekannte, Retro-, Arcade- und klassische Brettspiele in Scoolcode nachbauen. Klassische Spiele erfordern mehrere Lektionen, und die Kinder und Jugendlichen können wie richtige Spieleentwickler an verschiedenen Projekten arbeiten. Sie entwickeln Würfel-, Logik- oder Reflex-Spiele oder spielen im Multiplayer-Modus gegen andere.


Altersgruppe 6 bis 18 Jahre (unterteilt in Altersgruppen)

Voraussetzungen:

  • Für einen Offline(/Präsenz)-Kurs: Wir stellen alle notwendigen Werkzeuge und Geräte zur Verfügung.
  • Für den Online-Kurs: Für die Teilnahme am Online-Kurs benötigt Dein Kind einen Laptop oder einen Computer zu Hause mit einer festen Internetverbindung sowie einem eingebauten oder externen Mikrofon. Wir empfehlen auch ein Headset und eine Webkamera. Die gesamte notwendige Software wird von uns zur Verfügung gestellt.

Wem empfehlen wir diesen Kurs?
Wir empfehlen diesen Kurs, wenn Dein Kind:

  • sich für die Welt der Programmierung interessiert,
  • coole Spiele auf der Grundlage seiner eigenen Ideen umsetzen möchte,
  • zwischen 6 und 18 Jahre alt ist,
  • noch keinen unserer Scoolcode-Kurse besucht hat.

Vorkenntnisse - Du benötigst keine Vorkenntnisse. Sei ein Teil der Logiscool-Community!